Achterbahn im Fischerkahn

Eine humoristische, gesellschaftskritische Auseinandersetzung des alltäglichen Wahnsinns besprochen von Hannes und Anne

AIF012 Hausreinigung der schwarzen Seelen

avatar Anne
avatar Hannes
avatar Yvonne
avatar Vanessa
avatar Elli
avatar Moni

Es ist vollbracht! Wir haben ein Jahr hinter uns gebracht und feiern diese Folge mit einem ganz besonderen Thema.

Wie schon in der letzten Folge angekündigt, reden wir über den Alltag im Puff. Dafür haben wir uns ganz besondere Gäste über Skype eingeladen; die Mädels hinter x-ladies.de. Also sorry schon mal für die Skype-Soundqualität.

Lasst euch überraschen und unterhalten. Wir haben auf jeden Fall gut gelacht. Auch wenn Hannes diesmal nicht so redselig ist, aus Bier-Gründen.

Wir bedanken uns herzlich bei Yvonne, Elli, Vanessa und Moni. Sie haben uns nicht nur jede Frage bantwortet, sondern ließen uns an ihren wunderbaren Geschichten teilhaben.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

1 Kommentar

  1. Godula 15. Mai 2018

    Erst mal Glückwünsche zu eurem Jubiläum. War ne tolle Folge. Mit all dem Wissen über das Geschäft, das du Anne nach eurer Reise schon mal zum Besten gegeben hast, natürlich noch besser.

Antworten

© 2018 Achterbahn im Fischerkahn

Thema von Anders Norén